Alrahallah

Theater Berlin

heißt sie

Willkommen

Das Alrahallah Theater Berlin e.V. wurde 2020 von Maher Draidi gegründet und ist der Nachfolger der 2014 ebenfalls in Berlin von ihm gegründeten "Travellers 3 Theatre Group". Zuvor hatte er in Palästina und Italien reichhaltige Erfahrungen mit experimentellem und interkulturellem Theater gesammelt und in Arezzo eine Theatergruppe gegründet.

Wir führen verschiedenste Projekte und Programme durch, die sich vor allem, aber nicht nur an Kinder und Jugendliche richten. Dazu gehören verschiedene Feste, Street Theatre, Puppentheater, Kindertheater, Filmproduktionen, Musikvorführungen, internationale Austauschprogramme und Workshops.

Wer sind wir?

Das Alrahallah Theater in der Saalestraße 18 ist ein Raum und ein Garten. Es ist ein Ort, an dem viel geschieht. Menschen treffen sich, Menschen zeigen sich, Menschen schauen hin, Menschen halten still, Menschen bewegen sich. Manchmal hallt das Geschehen durch die Straßen, manchmal prallt es nur durch ein Zimmer. Es kann laut und fröhlich sein oder leise und verletzlich oder hektisch und angsterfüllt. Es kann jeder davon mit sich nehmen, was er braucht.

Alrahallah bedeutet Reisender.

GALERIE

2021 und 2022 haben wir trotz der weltweiten Pandemie eine Vielzahl an Projekten fertiggestellt. Einige der größeren haben wir hier in Bildern und Videos festgehalten. Ein Blick in die Vergangenheit

Lust bekommen, dich selbst im Theater oder in anderen Projekten kreativ und interkulturell auszuprobieren?

Du brauchst keinerlei Vorerfahrungen, um an unseren Projekten teilzunehmen! Wenn du Lust hast und ein bisschen Mut, dann kannst du es auch! Wirf doch mal einen Blick auf unsere aktuellen Projekte und schreib uns an, wenn dich etwas interessiert!

Das Alrahallah Theater liegt am Esperantoplatz, Schudomastraße 32  in Berlin Neukölln
Es ist leicht zu erreichen über die Ringbahnstation Sonnenalle, die ca. 200m entfernt ist.
Mehr Informationen zur Anfahrt hier